Zaostrog

Zaostrog befindet sich im südlichen Dalmatien und ist, nicht nur in Kroatien, für seine schönen weißen Kiesstrände, welche sich über die gesamte Länge des Ortes erstrecken und die kristallklare Adria bekannt.

Sie können Ihren Urlaub am Strand, ausgestattet mit Liegestühlen, Duschen und Umkleidekabinen, oder in romantischen, versteckten Buchten, die zu Fuß durch einen Pinienwald erreichbar sind, genießen.

Ihr Urlaub in einem der Strandhäuser wird neben dem Genuss der Sonne und des Meeres auch durch andere Aktivitäten bereichert werden. An den steilen Hängen des Bergmassivs Viter, das über Zaostrog emporragt, bietet sich eine Vielzahl von Möglichkeiten für Sport- und Abenteueraktivitäten, wie z.B. Wandern, Nordic-Walking oder Radfahren. Für die Liebhaber von Kultur und Geschichte besteht die Option, das berühmte Franziskanerkloster und die alten Kirchen in der Nähe des alten Dorfes zu besuchen. Des Weiteren bietet Zaostrog eine Reihe von Unterhaltungsmöglichkeiten und kulinarischen Spezialitäten. Und für diejenigen, die einen ruhigeren Urlaub bevorzugen, empfiehlt sich ein romantisches Dinner unter dem Sternenhimmel und danach ein Spaziergang am Meer.

Zaostrog liegt in einem natürlichen Becken, ca. 35 km von der Stadt Makarska entfernt, und hat etwa 300 Einwohner. Kilometerlange Strände, Pinienwälder, der Berg Viter und der Hügel Plana prägen die Landschaft. Wegen seines milden Klimas und des Reichtums der gebotenen Aktivitäten ist dieser Teil der Makarska Riviera nicht nur im Sommer, sondern auch im Frühjahr und Herbst, wenn Sie einen ruhigen und erholsamen Aufenthalt genießen wollen, der perfekte Ort für einen Urlaub. Die geografische Lage ist ideal für kurze Fahrten zu den vielen natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten von Dalmatien.